Horse Adventure: Tale of Etria Wiki
(Die Seite wurde neu angelegt: „{{Infobox Quest |Name=Tausendjährige Eskorte |Voraussetzung=Sprung 60 |Ort =Schluchten |Belohnung= * 1300 Equus * 50 Edelsteine |Vorherige=[[Schluchtenpfe…“)
Markierung: sourceedit
 
Markierung: sourceedit
 
Zeile 17: Zeile 17:
 
==Aufgabe==
 
==Aufgabe==
 
Gemeinsam mit Erudio muss der Spieler das Pferd der Schluchten in das [[Flachland]] zur Hauptstadt eskortieren. Weder [[Alicia]] noch andere Gefahren lauern auf dem Weg. Sobald man sich dem [[Ahnen|Ahnentempel]] nähert schreitet [[Tomin]] ein und bittet den Spieler [[Esroh]] einen Besuch abzustatten.
 
Gemeinsam mit Erudio muss der Spieler das Pferd der Schluchten in das [[Flachland]] zur Hauptstadt eskortieren. Weder [[Alicia]] noch andere Gefahren lauern auf dem Weg. Sobald man sich dem [[Ahnen|Ahnentempel]] nähert schreitet [[Tomin]] ein und bittet den Spieler [[Esroh]] einen Besuch abzustatten.
  +
  +
==Video==
  +
[[Datei:Horse Adventures - Tale of Etria Keine guten Nachrichten 23 Let's Play DEUTSCH|thumb|center|450 px]]
 
[[Kategorie:Quests]]
 
[[Kategorie:Quests]]

Aktuelle Version vom 5. März 2017, 20:37 Uhr

Die Tausendjährige Eskorte ist eine Quest im Spiel Horse Adventure: Tale of Etria. Nachdem das Schluchtenpferd befreit ist erteilt Erudio dem Spieler auf es nach Hause zu eskortieren.

Beschreibung[]

Wir reiten zusammen und beschützen das tausendjährige Pferd vor den Gefahren auf dem Weg.

Aufgabe[]

Gemeinsam mit Erudio muss der Spieler das Pferd der Schluchten in das Flachland zur Hauptstadt eskortieren. Weder Alicia noch andere Gefahren lauern auf dem Weg. Sobald man sich dem Ahnentempel nähert schreitet Tomin ein und bittet den Spieler Esroh einen Besuch abzustatten.

Video[]

Horse_Adventures_-_Tale_of_Etria_Keine_guten_Nachrichten_23_Let's_Play_DEUTSCH

Horse Adventures - Tale of Etria Keine guten Nachrichten 23 Let's Play DEUTSCH